"Zum Glücklichsein gibt es nur einen Schlüssel: die Dankbarkeit."Ernst Ferstl
Slide background

Deutscher Familienverband

Engagiert für Familienzeit

Slide background

Deutscher Familienverband

Mehr Rechte für Familien

Slide background

Deutscher Familienverband

Familien leben mit Spaß und Spiel

Slide background

Deutscher Familienverband

Auf die Nestwärme kommt es an!

Leitbild des DFV Niedersachsen e.V.

Der Deutsche Familienverband (DFV) ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Familien, deren Interessen er auf der kommunalen wie Landes- und Bundesebene vertritt. Er ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden und steht allen Familien in Deutschland und allen am Wohl der Familie Interessierten zur Mitgliedschaft offen.

Der Deutsche Familienverband (vormals Bund der Kinderreichen) besteht seit 1922. Gegründet als eine erste Bürgerinitiative für und mit Familien, versteht er sich auch heute als ehrenamtlich geführte Selbstvertretung engagierter Familien, die vor Ort die Basis des Verbandes bilden und selbstbewusst für Familieninteressen eintreten.

Seit seiner Gründung setzt sich der Deutsche Familienverband als Sprecher aller Familien für eine Politik ein, die die Familie in den Mittelpunkt jedes gesellschaftspolitischen Handelns stellt und ihre Leistungen anerkennt. Sein Engagement gilt dabei traditionell den Handlungsfeldern, die den Alltag von Familien und die Entscheidung für ein Leben mit Kindern am meisten beeinflussen: der wirtschaftlichen Situation, der Wohnsituation, der Absicherung im Alter und der Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsleben.

Als Lobby für Familie nimmt er Einfluss auf die familienrelevante Gesetzgebung des Bundes und der Länder. Durch seine politische Arbeit hat der Bundesverband an der Durchsetzung vieler familienpolitischer Leistungen wie beispielsweise des Erziehungsgeldes, des Erziehungsurlaubs mit Beschäftigungsgarantie, der Anrechnung von Erziehungsjahren in der Rente sowie im Bereich der Wohnungsbaupolitik maßgeblich mitgewirkt.

Der Deutsche Familienverband informiert Mitglieder und Interessierte zu Fragen der Familienpolitik und des Familienalltags durch Veranstaltungen, Diskussionen, Presse und Internet und betreibt so öffentliche Bewußtseinsbildung für Familieninteressen.

In 5 Kreisverbänden wird aktive und engagierte Arbeit vor Ort geleistet. Dazu gehört politische "Einmischung" ebenso wie ein reiches Programm an Aktionen, Beratungs- und Hilfsangeboten sowie die Durchführung von Familienerholung und Familienbildungsseminaren, zum Teil in eigenen Häusern. Wo der DFV in Ihrer Nähe ist, erfahren Sie unter: Kreisverbände.

Geschäftsstelle

Sabine Armbrecht 
Sekretariat DFV, Zuschuss zum Familienerholungsurlaub 

Di + Do     8.30 – 12.30 Uhr

Friedrichswall 17
30159 Hannover
Fon: 0511 - 55 15 00
Fax: 0511 - 353 02 64
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungen

Keine Termine

Impressionen

Besucherzahlen

Heute 0

Monat 206

Insgesamt 455230

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Der DFV auf Facebook

Wir jammern nicht - wir klagen!

wir jammern nicht wir klagen beitragsgerechtigkeit für FamilienIm Februar 2015 hat der DFV bundesweit eine Kampagne für Beitragsgerechtigkeit in den Sozialversicherungen gestartet. Machen Sie mit und klagen Sie ihr Recht ein, das das Bundesverfassungsgericht seit 2001 beim Gesetzgeber anmahnt.

Mehr Infos unter www.elternklagen.de

Anschrift der Landesgeschäftsstelle

Deutscher Familienverband 
Landesverband Niedersachsen e.V.
Friedrichswall 17
30159 Hannover
Tel: 0511 - 55 15 00
Fax: 0511 - 353 02 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!