„Je länger man lebt, desto deutlicher sieht man, dass die einfachen Dinge die wahrhaft größten sind."Romano Guardini
Slide background

Deutscher Familienverband

Engagiert für Familienzeit

Slide background

Deutscher Familienverband

Mehr Rechte für Familien

Slide background

Deutscher Familienverband

Familien leben mit Spaß und Spiel

Slide background

Deutscher Familienverband

Auf die Nestwärme kommt es an!

Familien brauchen Gesundheit

Wie in den vergangenen Jahren bekommen wir auch 2015 finanzielle Unterstützung des Nds. Ministeriums für Soziales, Jugend und Familie für Familienfreizeiten, in denen Ehe-, Familien- und Erziehungsfragen sowie Fragen der gesundheitlichen Vorsorge behandelt werden. Der Bildungscharakter muss in jedem Fall gewährleistet sein.

Zusätzlich zu den Landesmittel und den Beiträgen des Familienverbandes ist ein Eigenanteil der Teilnehmer erforderlich, die Fahrtkosten gehen ebenfalls zu Lasten der Familien. 

Die Teilnahme der Erwachsenen am Seminar verpflichtend, um die Förderung aus Steuergeldern in Anspruch nehmen zu können.

Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen. 

Für Fragen zum Programm und Ablauf sowie der Gestaltung der Freizeiten steht vor Ort ein Betreuerteam zur Verfügung. Unsere MitarbeiterInnen sind ehrenamtlich tätig, so dass die Freizeiten wechselweise betreut und begleitet werden. Der für die einzelnen Freizeiten zuständige Personenkreis wird mit der Teilnahmebestätigung bekannt gegeben.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir ausschließlich während der Seminarzeiten für die Kinder und Jugendlichen zuständig sind. In der übrigen Zeit sind Eltern selbst für ihre Kinder verantwortlich.

Veranstaltungen

Keine Termine

Impressionen

Besucherzahlen

Heute 0

Monat 60

Insgesamt 454170

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Der DFV auf Facebook

Wir jammern nicht - wir klagen!

wir jammern nicht wir klagen beitragsgerechtigkeit für FamilienIm Februar 2015 hat der DFV bundesweit eine Kampagne für Beitragsgerechtigkeit in den Sozialversicherungen gestartet. Machen Sie mit und klagen Sie ihr Recht ein, das das Bundesverfassungsgericht seit 2001 beim Gesetzgeber anmahnt.

Mehr Infos unter www.elternklagen.de

Anschrift der Landesgeschäftsstelle

Deutscher Familienverband 
Landesverband Niedersachsen e.V.
Friedrichswall 17
30159 Hannover
Tel: 0511 - 55 15 00
Fax: 0511 - 353 02 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!